Dr. Krüger Gedächtniskonzert


Dietrich Buxtehude · Passionskantaten
„Membra Jesu Nostri“

Vocalensemble Salzburg Barock 2017
Vocalensemble Salzburg Barock 2017

Palmsonntag 9. April 2017 · 18.00 Uhr - Pfarrkirche Anif

Vocalensemble Salzburg Barock
Streicherensemble Orchester Salzburg Barock
Leitung und Orgel: Hans-Josef Knaust


Buxtehude könnte man als den ‚Monteverdi des Nordens‘ bezeichnen.

„Membra Jesu“ ist ein großartiges hoch-barockes Kantatenwerk, das rund ein halbes Jahrhundert vor den Passionen und Oratorien von Bach, Händel oder Telemann komponiert wurde.

In den poetisch-mystischen Texten der sieben Kantaten wird das Leiden Jesu am Kreuz besungen. Mittelalterliche Andachtsdichtung wird mit Bibeltexten z. B. aus dem Hohen Lied der Liebe verwoben. „Stark wie der Tod ist die Liebe“ (Hoheslied 8/6) könnte als Leitmotiv für diese Passionsmusik zitiert werden.

Karten: € 15,– / € 13,– Vorverkauf / € 10,– Schüler, Studenten
beim Gästeservice Anif Tel. 06246 / 72365
oder per Email: anif.kultur@gemeindeanif.at
Kartentelefon 0650 / 424 94 01

 

Solisten:
Aleksandra Zamojska, Sopran
Marcia Sacha, Sopran
Johannes Forster, Altus
Bernd Lambauer, Tenor
Bernhard Teufl, Tenor
Krzysztof Borysiewicz, Baß

Vocalensemble Salzburg Barock
Streicherensemble Orchester Salzburg Barock
Leitung und Orgel: Hans-Josef Knaust


Fotos: © wozak.at


Bilder: Teresa Kwasny